Freitag, 23. Juni 2017

Essen

Bei der Hitze hat man nicht so großen Appetit.
Aber Smoky in Schmand und Joghurt geht immer!




Donnerstag, 22. Juni 2017

Gunther Gabriel

ist tot.
Gerade eben gelesen.
Er machte zum Teil tolle Musik und schrieb auch für seine Kollegen Hits.
Menschlich mochte ich ihn nicht leiden.
Zufällig erlebte ich ihn vor Jahren real. Mehrmals. Mit Frauen konnte er nicht so gut umgehen. Mit Geld wohl auch nicht.

Hitze

Moin! Hier bei uns wechseln sich bedeckt und sonnig ab.
Draußen glaubt man, sich in der Sauna aufzuhalten. Nach dem Aufguss. Die heiße Luft kann man kaum atmen.
Ich hoffe, dass wir heute endlich ein paar Regentropfen abbekommen.

Samstag, 17. Juni 2017

Resteverwertung




Die mehr als 30 Jahre alte Häkeldecke wird jetzt durch eine Strickdecke aus Schurwollresten ersetzt.
Die insgesamt 165 Quadrate wurden beim Stricken direkt miteinander verbunden. Das Zusammennähen bzw. -häkeln entfiel. Nur die Fäden müssen noch verstopft werden.


Donnerstag, 15. Juni 2017

Die Pause

war doch etwas länger. Und es wird noch etwas dauern, bis ich wieder voll einsteige.
Das reale Leben geht auf jeden Fall vor.


Gestern abend, kurz nach 22 Uhr auf dem Bahnhof Koblenz:
Ein körper- und gehbehinderter junger Mann fragt unter großer Anstrengung  - das Bilden von Sätzen bereitete ihm große Probleme - die auf dem Bahnsteig wartenden Leute:
"Darf ich bitte telefonieren? Ich möchte meine Eltern anrufen."

Alle, wirklich ALLE hatten ein Handy in der Hand und waren irgendwie damit beschäftigt..
Junge Leute, ältere, Bahnbedienstete vom sogenannten Bahnsicherheitsdienst und andere. Um die 20 Leute waren es wohl.
Alle lehnten ungerührt ab.
Mich fragte er nicht. Vielleicht, weil ich kein Handy in der Hand hatte. Leider hatte ich es zu Hause liegen.
Eine junge Frau, die gerade die Treppe rauf kam und den Zug nach Luxemburg besteigen wollte, war direkt  behilflich.
Die anderen, die in Richtung Limburg, Rüdesheim und Frankfurt wollten, waren unnachgiebig.

Das fand ich sehr beschämend.

Hier ist heute Feiertag. Letztendlich egal. Als Rentner könnte man jeden Tag zum Feiertag machen.

Man könnte auch ins benachbarte Hessen fahren. Zum Einkausbummel. Die haben heute nicht frei.
Wenn es nur nicht so warm wäre.